E r z i e h u n g s k u r s

 

Der Kurs ist ausgebucht !!!

 

Der Erziehungskurs ist natürlich Rasseunabhängig
 

       

 

                In dem Erziehungskurs haben die Übungen immer den Bezug auf das
                tägliche Zusammenleben mit den  Hunden.
               
Hier wird vermittelt, wie man ihnen etwas neues beibringt, ohne 
                sie zu überfordern.

Wie man bereits erlerntes vertieft und den Hund sicher in der Ausführung
macht. Und zwar so, dass der Hund die Chance hat zu verstehen, was der
Mensch will und es deshalb auch zuverlässig ausführt.

Die Hundehalter werden professionell angeleitet, wie sie ihre Hunde
dazu erziehen (bringen), die wichtigen Begriffe für den Alltag sicher
und zuverlässig auszuführen.

Ganz nach dem Motto "Grenzen für die Freiheit ! "

Denn wenn ein Hund seine Grenzen nicht kennt, und/oder Begriffe,
die diese Grenzen setzen, nicht befolgt, ist es kaum möglich,
dem Hund die so wichtigen Freiheiten zu geben.

Die Folge wäre dann ein unausgeglichener Hund, der allerhand Dinge tut,
die seinen Menschen das Leben schwer machen.

 

WICHTIGER HINWEIS:

Selbstverständlich müssen Sie nicht unbedingt Mitglied in unserem
Verein werden, damit Ihr Hund bei uns mit seinen Artgenossen 
ausgebildet werden darf.

(die Kosten für den Erziehungskurs erfragen Sie bitte bei einem
der unten genannten Ansprechpartner)


Absolute Voraussetzung ist aber

* eine abgeschlossene Grundimpfung des Hundes und

* eine Hundehalter-Haftpflichtversicherung

             (bitte den Impfpass sowie den Versicherungsnachweis
               zur ersten Kursstunde mitbringen)

 

  

 

 

 

 

 

 

                                

Datenschutzerklärung
powered by Beepworld